Raya, aus der Tötung gerettet

Galga Raya konnte von Mara, Refugio Alma Animal, zusammen mit Galga Lala aus der Tötung in Huelva gerettet werden. DAS war ihr Glück. Ansonsten wäre es ihr Schicksal gewesen, auf ihren Tötungstermin zu warten. DANKE, Mara!

 

Leider haben wir bisher nur Fotos, die frisch nach der Rettung entstanden sind.

 

Raya ist etwa Mitte 2015 geboren. Für Raya suchen wir eine nette Familie, ein nettes Paar oder eine tierliebe Einzelperson mit einem vorhandenen freundlichen Ersthund.

 

Raya reist, wie alle unsere Hunde, geimpft, gechipt, kastriert und auf MMK getestet.

 

Sollten Sie ein warmes Plätzchen für Raya frei haben, bitte nehmen Sie zu uns Kontakt auf.

 

Aufenthalsort: Refugio Alma Animal, Huelva, Spanien. 

 

 

Raya

Wichtige Termine 2017

16.09.2017       7. Pfotentag

03.09.2017 Stand Spanische Pfoten bei Outdoor Hundetage by Mera in Walbeck

Auktion Hilfe*Ayuda für Mara vom 23.08. bis einschließlich 03.09.2017 20 Uhr

06.08.2017 14. Sparkassenlauf

03.06.2017    Galgo-Marsch in     Frankfurt

18.03.2017 Mitgliederversammlung

29.01.2017 Galgo-Marsch in Köln

Unser Spendenkonto

Spanische Pfoten e.V.

Konto 703 88 88

BLZ    360 605 91

Sparda Bank West

 

IBAN

DE 70 3606 0591 0007 0388 88

BIC GENODED1SPE

 

per PayPal

christina@spanische-pfoten.de

JETZT noch einfacher über untenstehenden Link

Unsere Facebookseite